Keine Produkte gefunden...

Was is Magnesium-Badesalz?

Magnesium ist ein Alkalimetall, das achthäufigste Mineral, das in der Erdkruste vorkommt. Aufgrund seiner Wasserlöslichkeit ist Magnesium nach Natrium und Chlorid das dritthäufigste Mineral im Meerwasser. Im menschlichen Körper ist Magnesium das elfte reichlich vorhandene Element.

Das meiste Magnesium, das im Körper gefunden wird, kann im Skelett und im Zahn gefunden werden - ungefähr 60 bis 65 Prozent der Gesamtmenge. Fast alle verbleibenden Mengen sind in Muskelgewebe und Zellen enthalten, während nur ein Prozent im Blut absorbiert wird.

Magnesium-Badzout

Wozu brauchen Sie dieses Magnesium-Badesalz?

Die Bedeutung der Magnesiumionen für alles Leben, aber auch für die allgemeine Gesundheit, ist schwer zu übertreiben. Magnesium wird benötigt, um den "Funken des Lebens" an Stoffwechselfunktionen zu geben, die Energie leisten und transportieren (ATP, die fundamentale Zirkulation des Körpers), und die Bildung von Proteinen - Nukleinsäurechemie der Lebens-RNA und DNA, in allen bekannten lebenden Organismen.

In Pflanzen befindet sich im Zentrum jedes Chlorophyllmoleküls ein Magnesiumion, das für die Energiegewinnung aus Sonnenlicht unerlässlich ist. Magnesium ist ein essentielles Element für Tiere und Pflanzen, das buchstäblich an Hunderten von enzymatischen Reaktionen beteiligt ist und fast alle Aspekte des Lebens betrifft.

Jede Zelle im menschlichen Körper benötigt genügend Magnesium, um zu funktionieren, sonst geht sie zugrunde. Starke Knochen und Zähne, ausgeglichene Hormone, ein gesundes Nervensystem und Herz-Kreislauf-System, gut funktionierende Entgiftungswege und vieles mehr sind auf ausreichendes zelluläres Magnesium angewiesen.

Weichgewebe, welches die höchsten Konzentrationen von Magnesium im Körper enthält, sind das Gehirn und zwei Herzorgane, die einen hohen Anteil an Elektroaktivität produzieren und besonders anfällig für Magnesiummangel sein können.

Magnesium arbeitet mit Calcium zusammen, um die Elektroimpulse in der Zelle zu regulieren - die Magnesiumkonzentration in gesunden Zellen ist zehntausendfach höher als die von Calcium, und es gibt wesentliche Gründe für diesen Schutz. Zelluläre Kalziumkanäle lassen Mineralien nur so lange in die Zelle eindringen, wie es für einen Impuls notwendig ist; sie werden von Magnesium sofort entfernt, sobald es seine Aufgabe erfüllt hat.

Diese Wachsamkeit ist notwendig, um zu verhindern, dass sich Kalzium in der Zelle ansammelt, was zu gefährlicher Hyperinhibitivität, Verkalkung, Zellfunktionsstörungen und sogar zum Zelltod führen kann. Wenn viel Kalzium in die Zellen gelangt, weil das Magnesium nicht ausreicht, dauert die Muskelkontraktion zu lange, und wir leiden z.B. in milden Fällen unter Krämpfen und Nervenmerkmalen.

Wenn der Magnesiummangel chronisch wird, leiden wir unter den Symptomen von Herzerkrankungen wie Angina pectoris, Bluthochdruck und Arrhythmie oder den Krämpfen und Kontraktionseigenschaften von Asthma, Migränekopfschmerzen oder schmerzhaften Menstruationskrämpfen.

Magnesium wirkt als natürliche Barriere zum Kalziumkanal und ist die Ursache der Entspannung gegen die Kontraktion von Kalzium. Magnesium ist daher von großer Bedeutung für die gesunde Funktion unseres parasympatischen Nervensystems.

Es mag schwer zu glauben sein, aber Ihr Körper ist eigentlich so konzipiert, dass er weitgehend in einem ruhigen, entspannten, parasympatischen Zustand funktioniert, und nicht in dem von Herzklopfen, Stress und Adrenalin getriebenen Modus der Dominanz des sympathischen Nervensystems, der für viele von uns heute fast konstant ist und große Mengen Magnesium verbraucht.

"Magnesium ist sehr wichtig für viele essentielle Körperfunktionen und der Mangel ist integraler Bestandteil so vieler Krankheiten, dass mehr als ein Forscher Magnesium als ein Wunder in seiner Fähigkeit, zahlreiche Krankheiten zu lösen oder zu verbessern, bezeichnet hat. Die aktuelle Liste der Erkrankungen mit direktem und bestätigtem Zusammenhang zu chronischem und akutem Magnesiummangel ist lang und umfasst viele Krankheiten, von denen die konventionelle medizinische Behandlung in der Regel nicht auf Magnesiummangel ausgerichtet ist (siehe unten). Laufende Forschung verspricht, weitere Zusammenhänge zwischen Magnesiummangel und anderen Krankheiten aufzudecken.

bodyRevitaliser Magnesium-Badesalz besteht effektiv aus einem Magnesium-Chlorid-Moleküle (MgCl) und sieht aus wie weiße Salzflocken. Diese Form stammt von der unten beschriebenen Form aus dem 250 Millionen Jahre alten Zechstein-See, etwa 1500 Meter tief unter der Erde.

 

Hauptseite | Nächste Seite: Was sind die Symptome eines Magnesiummangels?

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »